Yoga, Meditation & mediales Coaching im Raum für Selbsterleben 
 

Yoga, Meditation, Pilates & Körper in Balance Kursprogramm 

Meine langjährige Berufserfahrung als Kursleiterin bei den verschiedensten Einheiten wie Yoga, Meditation, Pilates, Körper in Balance und vielen anderen, haben mich mit den unterschiedlichsten Menschen in Verbindung gebracht. Ich durfte während dieser Zeit zahlreiche einzigartige, wunderbare Menschen begleiten. Wofür ich sehr dankbar bin. Meine Kurse sind für jeden geeignet, Anfänger wie Fortgeschrittene. Ganz gleich welche Ausgangsposition du jetzt hast, ich freue mich auf Dich und unsere gemeinsame Übungspraxis.

Vital Yoga selbsterleben
Vital Yoga selbsterleben
Faszien-Yoga selbsterleben
Faszien-Yoga selbsterleben
Yoga selbsterleben
Yoga selbsterleben


Faszien Yoga- Yin & Yang 

Wenn wir die Prinzipien des Faszien Trainings beim Yoga integrieren, eröffnen sich uns neue Möglichkeiten für unsere Übungspraxis.
Im Yang Yoga erleben wir die kraftvolle und dynamische Komponente für die Elastizität und Straffung unserer Faszien, die ein komplexes Netzwerk im gesamten Körper bilden. Sie umhüllen und durchziehen unsere Muskulatur und geben uns dadurch unsere individuelle Form.
Yin Yoga ist hingegen ein ruhiger und meditativer Übungsstil. Diese Art der sanften Praxis hat in Verbindung mit dem Atem neben dem gesundheitlichen Nutzen für unsere Organe und Meridiane (Energieleitbahnen im Körper) eine ebenso große Wirkung auf die Dehnfähigkeit der Faszien.
Beide Ansätze sind wichtig, um eine körperliche sowie geistig und emotional ausgewogene Balance zu erreichen. Erlebe dich mit Freude in deinem neuen einzigartigen Sein. Namaste

Yin Yoga                  

Yin Yoga ist ein sehr ruhiger, sanfter und meditativer Übungsstil. Die verschiedenen Asanas, größtenteils im Sitzen und Liegen, werden 3-5 Minuten lang gehalten und meistens durch Yogarolle und Kissen angenehm unterstützt. Dies ermöglicht dem Körper ein tiefes Loslassen und mit der Zeit breitet sich eine spürbare Gelöstheit in den Dehnpositionen aus. Yin Yoga hat in Verbindung mit dem eigenen Atemrhythmus einen großen gesundheitlichen Nutzen für unsere Organe sowie Meridiane (Energieleitbahnen im Körper) und fördert die innere Gelassenheit und die Zufriedenheit mit sich selbst.

Vital-Yoga                                   

Asanas (Körperübungen) und einfache Pranayamas (Atemübungen) steigern die physische und mentale Vitalität und lassen unser Prana (die Lebensenergie) wieder vermehrt fließen. Intensivere Synchronisation von Atem und Bewegung stehen in diese Yogapraxis im Mittelpunkt. Ideal als Morgeneinheit!

Atem-& Klang Meditation                  

Atem ist die Verbindung zwischen unserem Inneren und der Außenwelt. Lasse dich, in angenehmer Atmosphäre ruhend auf einer Matte, von meiner beruhigend meditativen Stimme und sanften Klängen führen. Atem bedeutet Leben. 

Meditation der Stille

Den Geist leeren nur durch Beobachten des Atems, Gedanken loslassen und in die Stille des Moments eintauchen. Bequem sitzend auf einem Kissen im Hier und Jetzt einfach präsent sein. Diese Grundübung aus der Zen-Philosophie schult die Achtsamkeit, baut Stress ab und führt unter anderem zu innerer Gelassenheit.

Pilates

Pilates ist eine sehr effiziente Trainingsmethode. Erlerne und Erlebe mit mir die Pilates-Prinzipien wie Ausrichtung, Atmung, Powerhouse-Aktivierung, Konzentration, Zentrierung und Bewegungspräzision. Zur Kräftigung der gesamten Muskulatur, Straffung des Gewebes und Optimierung der Figur sowie Haltungsschulung durch exakte Aus- und Aufrichtung. Die individuelle Übungsabfolge bringt Kraft in die Mitte, stärkt das Zentrum und baut durch die gerichtete Aufmerksamkeit der Bewegungsabläufe Stress ab.

Der Beckenboden wird in all meinen Stunden u. a. durch die Prinzipien der Spiraldynamik und der überaus wirkungsvollen Cantienica-Methode mit aktiviert. Cantienica-Beckenbodentraining vernetzt die drei Lagen des Beckenbodens mit der Muskulatur des gesamten Beckens, des Rückens, des Bauches, der Hüften und der Oberschenkel. So entsteht ein Muskelkorsett, ein Powerbecken, das die ganze Haltung optimiert, die Wirbelkörper und Gelenke schützt und Verschleißerscheinungen aller Art vorbeugt.       

Körper in Balance/Körperbalance

In dieser Einheit synchronisieren wir durch Cortex-Tippen und asymmetrischen Bewegungen unsere rechte und linke Gehirnhälfte. Dies wirkt sich überaus positiv auf dein Immunsystem aus und fördert zusätzlich deine Konzentrations- und Koordinationsfähigkeit und deine Stabilität, um die Herausforderungen des Alltags einfach leichter zu meistern. 

Zusätzlich mobilisieren, aktivieren und harmonisieren wir mit speziellen Übungen und kleinen Bällen unsere Füße und somit erneut den gesamten Körper. Fühle die anatomisch natürliche Aus- und Aufrichtung und spürbare Leichtigkeit in dir. Unsere Füße sind das Fundament unseres Körpers. Füße gut alles gut😊Dadurch entsteht eine achtsame Wahrnehmung für deine Individualität. Genieße dein neues Körpergefühl mit Entspannungs- und Meditationselementen zum Ausklang.           

und weitere Kursangebote...

Einzeltraining für mein gesamtes Angebot gerne auf Anfrage!